Sie können jetzt die Beta-Version von Android 13 auf Pixel 6a herunterladen

Ryan Haines / Android Authority

TL;DR

Google hat das brandneue Pixel 6a stillschweigend in das Beta-Programm von Android 13 aufgenommen. Die Hinzufügung erfolgt nach Hinweisen, dass das stabile Update nächsten Monat veröffentlicht wird.

Das Android 13 Beta-Programm läuft schon seit einiger Zeit und ermöglicht es Smartphone-Besitzern, die neueste Android-Software vor der stabilen Veröffentlichung in die Hände zu bekommen. Die Pixel-Telefone von Google sind ein Favorit für die Ausführung von Android-Beta-Software, aber das neu veröffentlichte Pixel 6a fehlte in der Liste.

Jetzt hat Google seine Dokumentation zum Android-Beta-Programm (h/t: Android Police) stillschweigend aktualisiert und bestätigt, dass die Android-13-Beta-Software tatsächlich für das Pixel 6a verfügbar ist. Die Nachricht kommt inmitten möglicher Hinweise auf die baldige Veröffentlichung von Android 13.

Genauer gesagt hat ein Google-Beitrag auf die Veröffentlichung von Android 13 im September hingewiesen. Besitzer von Pixel 6a, die vorher einen Vorgeschmack auf die neue Software bekommen möchten, müssen also die Beta-Software installieren. Glücklicherweise können Sie unserer Beta-Installationsanleitung für Android 13 folgen, wenn Sie Hilfe benötigen.

In jedem Fall verspricht Android 13 eine ganze Reihe von Änderungen für die mobile Plattform. Zu den wichtigsten Optimierungen und Ergänzungen gehören Symbole mit automatischem Thema, mehr Themenoptionen im Allgemeinen, nahtlosere QR-Code-Scanfunktionen, Sprachumschaltungen pro App, integrierte Fast-Pair-Funktionalität und verbesserte Datenschutz-/Berechtigungsfunktionen.

Kommentare