Google startet Android 13 möglicherweise erst im September

Das Android Security Bulletin vom 13. August legt dies nahe

Google hat die erste Vorschau von Android 13 im Vergleich zu früheren Versionen des Betriebssystems ziemlich früh veröffentlicht. Das ließ viele glauben, dass Android 13 auch früher als gewöhnlich für alle öffentlich erscheinen würde. Die neuesten Erkenntnisse deuten jedoch darauf hin, dass dies möglicherweise nicht der Fall ist. Obwohl wir nicht überrascht gewesen wären, wenn Google diesen Monat Android 13 herausgebracht hätte, sieht es so aus, als ob die neue Version erst im September herauskommen könnte.

ANDROIDPOLIZEI-VIDEO DES TAGES

Google hat gerade sein monatliches Android 13 Security Bulletin für August veröffentlicht. Darin spricht das Unternehmen über Details zu Sicherheitslücken und wie Geräte mit einem Android 13-Sicherheitspatch vom 01.09.2022 davor geschützt werden. Diese Sprache deutet darauf hin, dass alle Sicherheitsfixes, über die in dem Dokument gesprochen wird, erst im September eintreffen werden, obwohl das Bulletin gerade jetzt im August veröffentlicht wurde.

Der Zeitpunkt der Versionshinweise und die Tatsache, dass Android 13 mit dem Sicherheitspatch vom September 2022 auf den Markt kommt, sagt uns jedoch nicht unbedingt etwas über Googles Pläne für Pixel aus. Die Open-Source-Version von Android 12 (AOSP) wurde ebenfalls zwei Wochen vor der Einführung des Updates für die Pixel veröffentlicht. Es ist also möglich, dass Google dieses Mal wieder etwas Ähnliches tun wird.

Google veröffentlichte die erste Entwicklervorschau von Android 13 im Februar 2022. Die erste Beta wurde dann sogar einen Monat früher als normalerweise veröffentlicht, vor der üblichen Veröffentlichung während der Entwicklerkonferenz des Unternehmens im Mai, Google I/O.

Unterdessen hat Google gerade Android 13 Beta 4 für das brandneue Pixel 6a veröffentlicht, was weiter darauf hindeutet, dass das Beta-Programm noch eine ganze Weile bei uns sein könnte. Schließlich gäbe es keinen Grund, das Beta-Programm zum 6a zu öffnen, wenn der Start von Android 13 vor der Tür stünde.