Discord zeigt Android endlich etwas Liebe mit seinen neuen Verbesserungen

Was Sie wissen müssen Discord hat eine neue Überarbeitung seiner Android-App angekündigt. Das Update stellt die App auf das Entwicklungs-Framework „React Native“ um. Die neuen Bemühungen von Discords für Android zielen darauf ab, Benutzern ein besseres Erlebnis, ein einheitliches Designthema und schneller zu bieten Inhaltsaktualisierungen.

Discord hat in den kommenden Wochen erhebliche Verbesserungen für Android-Benutzer angekündigt, die die App konsistenter mit iOS machen sollten.

Discord ist eine der besten Messaging-Apps auf Android, die hauptsächlich dafür bekannt ist, dass sie von Spielern und Gaming-Communities für Messaging, Voice-Chats und sogar Video-Chats miteinander verwendet wird. Die Plattform gab heute ihren Plan bekannt, das Erlebnis von Discord in den kommenden Wochen für Android zu verbessern.

Discord hebt zwei Hauptpunkte auf seiner Agenda hervor: bessere Konsistenz über Plattformen hinweg und schnellere App-Update-Zyklen. Es erwähnt, wie Android-Updates normalerweise nach Desktop- und iOS-Updates eintreffen würden und wie seine neuen Bemühungen dieses Szenario korrigieren sollten, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

(Bildnachweis: Discord)

Discord hat die Android-App mithilfe des Entwicklungsframeworks „React Native“ neu erstellt. Laut Discord bedeutet der Wechsel zu React Native „ein Erlebnis, das sich auf allen Plattformen, auf denen Discord verfügbar ist, immer schneller verbessert und gleichzeitig Android- und iOS-spezifische Muster in der Benutzeroberfläche beibehält“. Die Plattform informiert auch darüber, dass die Benutzeroberfläche und das Design der Discord-App auf Desktop-, Android- und iOS-Geräten einheitlicher sein sollten.

Anscheinend wird dieses neue Framework den Discord-Ingenieuren dabei helfen, Updates schneller herauszubringen, da alles rationalisierter wird. Discord sagt, dass diese neuen Updates mit zunehmendem Wachstum dabei helfen sollten, Wege zu finden, „Sie und Ihre Communities so schnell und effizient wie möglich zu unterstützen, unabhängig davon, welches Gerät oder welche Plattform Sie gerade verwenden“.

Wenn das Update eingeführt wird, sehen Benutzer eine viel größere Schriftgröße, ähnlich wie bei der iOS-Version der App. Bestehende Benutzer von Discord werden auf die neue Version der App aktualisiert, sobald sie „in den kommenden Wochen“ verfügbar ist.