Google Hinweise zum September-Start für Android 13

Es sieht so aus, als ob Android 13 im September auf den Markt kommt. Nun, seine stabile Version wird es tun. Diese Informationen stammen von 9to5Google, da die Leute dort etwas in den Versionshinweisen von Google bemerkt haben.

Google hat die „Android 13 Security Release Notes“ zusammen mit dem Security Bulletin vom August 2022 veröffentlicht. Diese Hinweise deuten darauf hin, dass Android 13 im September auf den Markt kommt.

Google hat uns einen großen Hinweis gegeben, dass Android 13 im September auf den Markt kommen wird

Die Notizen beschreiben „Schwachstellen, die Android-Geräte betreffen, die als Teil von Android 13 behoben werden“. Darüber hinaus ist das Sicherheitspatch-Level vom 01.09.2022 das größte Werbegeschenk dafür, dass Android 13 nächsten Monat kommt.

Darin heißt es: „Android 13-Geräte mit einem Sicherheits-Patch-Level von 2022-09-01 oder höher sind vor diesen Problemen geschützt (Android 13, wie auf AOSP veröffentlicht, wird ein Standard-Sicherheits-Patch-Level von 2022-09-01 haben). “.

Jetzt können wir natürlich nicht 100% sicher sein. Letztes Jahr wurde beispielsweise Android 12 Anfang Oktober für AOSP veröffentlicht, während zwei Wochen später ein Update für Pixels eintraf. Trotzdem gibt uns das Hoffnung.

Sogar das öffentlich zugängliche Beta-Programm startete früher als gewöhnlich

Ein weiteres Detail, das uns Hoffnung gibt, ist das öffentlich zugängliche Beta-Programm. Es begann früher für Android 13, früher als für Android 12, was wahrscheinlich bedeutet, dass das stabile Update auch früher eintreffen wird.

Diesmal hatten wir nur zwei Entwicklervorschauen, während die erste Beta einen Monat vor der Google I/O 2022 (die im Mai stattfand) eintraf. Die vierte Beta wurde letzten Monat eingestellt, während Google feststellte, dass es die letzte Beta ist, die wir vor dem stabilen Build erhalten werden.

Android 13 wird nicht gerade eine große Überarbeitung des Betriebssystems sein, das haben wir irgendwie mit Android 12 bekommen. Android 13 wird jedoch einen zusätzlichen Anstrich bringen, zusammen mit einigen zusätzlichen Sicherheits- und regulären Funktionen.

Diejenigen von Ihnen, die Beta-Builds des Betriebssystems verwendet haben, wissen genau, was Sie erwartet. Die Beta 4, obwohl sie für den täglichen Gebrauch (für die meisten Menschen) nicht stabil genug ist, kann Ihnen eine gute Vorstellung davon geben, was Sie im nächsten Monat erwarten können.