So aktivieren Sie den Transparenzmodus auf den Pixel Buds Pro

Wie kann ich den Transparenzmodus auf den Pixel Buds Pro aktivieren?

Beste Antwort: Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Transparenzmodus auf den Pixel Buds Pro zu aktivieren. Dies kann manuell über die App „Einstellungen“ auf Pixel-Geräten oder die App „Pixel Buds“ auf anderen Android-Telefonen erfolgen. Sie können auch eine “Berühren und Halten”-Geste auf den Ohrhörern verwenden, um zwischen den Audiomodi zu wechseln.

So aktivieren Sie den Transparenzmodus auf den Pixel Buds Pro

Wie Sie vielleicht von einer Reihe von Ohrhörern mit aktiver Geräuschunterdrückung vermuten, verfügt der Pixel Buds Pro auch über einen Transparenzmodus. Wenn diese Option aktiviert ist, können Sie im Wesentlichen Ihre Umgebung hören und an Gesprächen teilnehmen, ohne Ihre Kopfhörer herausnehmen zu müssen.

Vorausgesetzt, Sie verwenden die Pixel Buds Pro mit einem der besten Android-Telefone, gibt es verschiedene Möglichkeiten, den Transparenzmodus auf den Pixel Buds Pro zu aktivieren. Für die erste müssen Sie in die App “Einstellungen” springen, und hier erfahren Sie, wie Sie den Wechsel vornehmen können.

1. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem Pixel-Telefon.

2. Tippen Sie auf Verbundene Geräte.

3. Tippen Sie unter Mediengeräte auf das Zahnradsymbol neben dem Namen Ihrer Pixel Buds Pro.

(Bildnachweis: Android Central)

4. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Ton.

5. Tippen Sie auf Transparenz.

(Bildnachweis: Android Central)

Es ist wichtig zu beachten, dass die ersten Schritte nur erforderlich sind, wenn Sie die Pixel Buds Pro mit einem der Pixel-Telefone von Google verwenden. Wenn Sie ein anderes Android-Telefon mit den neuen Ohrhörern von Google verwenden, können Sie die gleichen Schritte oben ausführen, aber anstatt die App „Einstellungen“ zu öffnen, müssen Sie nur die App „Pixel Buds“ aus dem Play Store verwenden.

Aktivieren Sie den Transparenzmodus auf den Pixel Buds Pro mit Gesten

Zum Glück hat Google mit den Pixel Buds Pro die gesamte Palette der Gestensteuerung zurückgebracht. Während Sie mit der Pixel Buds A-Serie Anrufe entgegennehmen und Titel wechseln können, ohne Ihr Telefon in die Hand zu nehmen, wurden nur Berührungen auf dem äußeren, flachen Teil des Ohrhörers registriert. Die Pixel Buds Pro enthalten neben vielen anderen auch dieselben Gesten. Aber zusätzlich zur Steuerung Ihrer Medienwiedergabe können Sie den Transparenzmodus auf den Pixel Buds Pro auch mit Gesten aktivieren.

Standardmäßig sind Ihre Buds Pro so eingestellt, dass die Active Noise Control-Geste auf eine „Berühren und Halten“-Geste auf dem rechten Ohrhörer eingestellt ist. Die gleiche Geste auf dem linken Ohrhörer ist voreingestellt, um den Assistenten standardmäßig zu aktivieren. Wenn Sie in die Einstellungen für Pixel Buds Pro eintauchen, können Sie diese Gesten anpassen.

1. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem Pixel-Telefon.

2. Tippen Sie auf Verbundene Geräte.

3. Tippen Sie unter Mediengeräte auf das Zahnradsymbol neben dem Namen Ihrer Pixel Buds Pro.

(Bildnachweis: Android Central)

4. Tippen Sie auf Touch-Steuerung.

5. Tippen Sie auf das Zahnradsymbol neben Berühren & Halten anpassen.

(Bildnachweis: Android Central)

6. Stellen Sie sicher, dass unter den Abschnitten Rechter Ohrhörer oder Linker Ohrhörer Toggle Active Noise Control ausgewählt ist.

7. Scrollen Sie nach unten und vergewissern Sie sich, dass Transparenz unter dem Abschnitt 2-3 Modi ändern zum Umschalten ausgewählt ist.

(Bildnachweis: Android Central)

Alle Einstellungen in den Screenshots, die Sie oben sehen, sind die Standardeinstellungen für Pixel Buds Pro aus der Box. Die Chancen stehen also gut, dass Sie tatsächlich nichts ändern müssen. Aber es ist schön, etwas Flexibilität zu haben, um Gesten basierend auf Ihren persönlichen Vorlieben zuzuweisen.

Aktivieren Sie den Transparenzmodus auf den Pixel Buds Pro mit Assistant

Es sollte nicht überraschen, aber Google Assistant ist mit Ihren Pixel Buds Pro jederzeit verfügbar. Aber anstatt nur Dinge wie einen Anruf zu tätigen oder Ihr Smart Home zu steuern, können Sie den Assistenten auch bitten, den Transparenzmodus auf den Pixel Buds Pro zu aktivieren.

Insbesondere mit dem Pixel Buds Pro können Sie entweder freihändig gehen oder den Assistenten manuell aufrufen, indem Sie lange auf Ihren Ohrhörer drücken. Von dort aus ist hier der Befehl, den Google angibt, um den Transparenzmodus zu aktivieren:

“Hey Google, schalte die Geräuschunterdrückung aus.”

(Bildnachweis: Google)

Sie hören einen Ton, um zu bestätigen, dass der Transparenzmodus aktiviert wurde, und die Audiopegel ändern sich. Und wenn Sie die aktive Geräuschunterdrückung wieder aktivieren möchten, bitten Sie einfach den Assistenten, dies für Sie zu tun.

Google Pixelbuds pro

Robuste Knospen

Die Pixel Buds Pro von Google sind in vielerlei Hinsicht das Komplettpaket und bieten eine lange Akkulaufzeit und ein neues Design. Aber auch Google hat endlich Features wie die aktive Geräuschunterdrückung und den Transparenzmodus implementiert.